Stressmanagement

Wir erarbeiten gemeinsam, wie hoch Ihr sogenanntes Stresslevel ist, welcher Stress Ihnen gut tut und welcher nicht. Denn es ist sehr wichtig zwischen positiven und negativen Stress zu unterscheiden. Letztere Form des Stress kann Sie krank machen. Zusammen erarbeiten wir dann Entspannungsübungen die für Sie geeignet sind und sich in Ihren Alltag integrieren lassen. Somit erhalten Sie die Fähigkeit Ihren Alltag optimaler und stressfreier zu gestalten.